Über die Sofagärtnerin – Sofagärtnern und HortikulTour

Bibliothek Sofagärtnerin

Willkommen im Sofagarten!

Ich heisse Daniela Grass und gärtnere und sofagärtnere in Winterthur, der sechstgrössten Schweizer Stadt.

Als ich Anfang 2009 einen Namen für meinen Gartenbuchblog gesucht habe, ist mir ganz spontan «Sofagärtnerin» als freie Übersetzung des englischen Begriffs «Armchair Gardener» eingefallen. Googeln ergab keinen Anlass, von der Idee abzurücken – seinerzeit wurde nämlich gerade mal ein einziges Resultat angezeigt (von einem Karnelvalswagen mit Sofagärtnern, wenn ich mich richtig erinnere). Inzwischen blogge ich seit bald fünfzehn Jahren mehr oder weniger regelmässig übers Sofagärtnern im Internet.

Nach wie vor lese ich bevorzugt Bücher, die gemeinhin oder auch nur im weitesten Sinn als Gartenliteratur bezeichnet werden können und gebe hier Einblick in meine Lieblingslektüre. In der Auswahl meiner Buchvorstellungen setze ich den Fokus bewusst mit auf Bücher, die gefunden werden wollen oder müssen, auch wenn sich dann während dem Lesen gelegentlich herausstellt, dass die Entdeckung und Beschaffung des Lesestoffs spannender war als der eigentliche Inhalt.

In meinem Gartenbuchblog stelle ich Publiationen über Pflanzenjäger oder Geschichten und Bildbände über Gärten und Gärtner vor, aber auch Anthologien und Gartenromane.  Neben dem Buchgärtnern und dem Pflegen und Bepflanzen der eigenen Beete schaue ich natürlich auch oft und gerne über den eigenen Gartenzaun hinaus.

In der Rubrik «HortikulTour» berichte ich über Gartenreisen und Gärtnereibesuche, von Stickgärten oder auch über meine Nebenschauplätze an nicht standortgebundenen hortikulturellen Sammlungen, sprich über die Auswüchse meines Sammeltriebs an Dingen, die keine Wurzeln in den Boden strecken.

Was andere über die Sofagärtnerin geschrieben haben, finden Sie in der Kategorie «Medien« oder eine Auswahl direkt hier:

Portrait SBVV (Fachzeitschrift Schweizer Buchhandels- und Verlags-Verband

Zeitschrift Helvetica (Portrait dt/it/engl mit Buchvorstellung

Hinweis auf Blog bei garten.ch

Zeitschrift Gartenspass (Blogportrait in Ausgabe November 2021

Hinweis auf Blog im Grünen Anzeiger Jan/Feb 2024

Ich freue mich über Rückmeldungen und Lektüretipps von lesenden Gärtnern, gärtnernden Leserinnen und allen anderen Sofagärtnern zu meinen Blogartikeln, Buchempfehlungen und Hinweise auf hortikulturell interessante (Nischen-)Webseiten! Schon oft haben sich aus solchen Mails nette und andauernde Kontakte entwickelt. Gerne kann der Blog verlinkt werden.

Emails erreichen mich über sofagaertnerin@bluewin.ch

Der Gartenbuchblog «Die Sofagärtnerin» ist eine private, nicht kommerzielle Webseite, der ich als Freizeitbeschäftigung nach Lust und Laune und vorhandenen Zeitressourcen mal mehr oder weniger Zuwendung zukommen lasse. Meine Artikel sind in der Regel vorgebloggt. Ich lege Wert auf meine Unabhängigkeit und nehme mir die Freiheit, ohne jegliche Verpflichtung auszuwählen, was ich lesen mag und worüber ich schliesslich schreiben will. Der Sofagarten soll werbefrei bleiben und aus diesen Gründen bitte ich um Kenntnisnahme, dass grundsätzlich kein Interesse besteht an Angeboten zu Werbekooperationen für Produktvorstellungen und Zusendung von Rezensionsexemplaren.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gartenblog Buchblog Bücherblog lesen diwangärtnern buchgärtnern sofagärtnern fauteuilgärtnern armchair gardening Gartenkrimi Gartenromane Gartenbücher Gartenlektüre Nischenliteratur Gartenliteratur

Begin typing your search term above and press enter to search. Press ESC to cancel.

Back To Top